Til Mette

1956 in Bielefeld geboren, studierte Kunst und Geschichte in Bremen und war Mitbegründer der taz Bremen. Seine Cartoons erscheinen wöchentlich in der taz Bremen, im stern und im Weser Kurier. Deutscher Cartoonpreis 2013, 1. Platz. 1992 zog Mette von Bremen nach New York; Mitte 2006 Umzug mit Frau und zwei Töchtern nach Deutschland. Er lebt in Hamburg.

Bei Holzbaum erschienen: