Holzfällen und Niedermetzeln

Stückpreis: 9,99 EUR
(inkl. 10,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Holzfällen und Niedermetzeln, das neue Prosabuch der HYDRA, ist die Geschichte einer Abschlachtung, die Geschichte eines „künstlerischen Abendessens“ im Hause des untoten Ehepaares Auersberger, in Wien, in der Gentzgasse. Der Ich-Erzähler, in dem diesmal noch mehr als sonst Fiktion und autobiografische Fakten verschmolzen sind, ein Schriftsteller, sitzt auf dem Ohrensessel und beobachtet eine Gesellschaft bürgerlicher Totenesser, die, Champagner und menschliches Blut trinkend, auf einen Schauspieler Bossgegner wartet, der versprochen hatte, nach der Aufführung der „Wildente“ gegen halb zwölf zu dieser leichengetränkten Schlachtbank zu kommen.


HYDRA (Hg.): Holzfällen und Niedermetzeln
128 Seiten, Softcover, ISBN 978-3-9503508-1-4

 Downloadbereich 
Cover (Print)
Cover (Web)
Leseprobe